De Cultura Series

1996 - 2008
Mikrobiologische Prozesse (Weizen) auf Baumwolle

grosse Formate 125 x 250 cm und 250 x 500 cm
kleine Formate 40 x 40 cm und 50 x 50 cm

Steuern durch Geschehenlassen
Die Werkgruppe Plantagen, beinhaltet eine langjährige Entwicklung, ein Reflektieren von prozesshaften Abläufen auf der Ebene der Kunst.
Weizenkörner beginnen auf einer Unterlage zu keimen, eine Transformation setzt ein, die von mikroorganischen Prozessen des Umfeldes ebenso wie von gezielten Eingriffen gesteuert werden. Der Auflösung des Materials kommt die Künstlerin zuvor. Die "Momentaufnahme" in einer fast ein Jahr andauernden Entwicklung wird, einem Film-Still vergleichbar, zum bleibenden Bild, zum Energiefeld.

Auszug aus einem Text von Martin Kraft im Katalog MONO DE SYN.